Zero waste spot hunting

Alles neu macht der Mai... oder so

Es war eine Zeit lang sehr still in meinem Blog. Unterdessen habe ich das Layout von Website und Blog neu gestaltet und Webprojekte für Dritte umgesetzt. Ich habe mich auch gefragt, wie sich mein Blog und meine Tätigkeit unter dem Namen "weberin" weiterentwickeln könnte. Nun möchte über Themen schreiben die mir am Herzen liegen, die für euch nützlich sind und deshalb werdet ihr hier vermehrt Beiträge zu den Themen Recycling, Upcycling und Nachhaltigkeit finden. Es gibt ganz viele einfache Dinge mit denen man im Kleinen beginnen kann um Grosses zu bewirken. Ich hoffe, ihr seid interessiert und lest gerne mit.


In meinem Shop gibt Artikel die ich selbst entworfen und in Handarbeit hergestellt habe. Passend zum Thema "Abfall vermeiden", gibt es neu Einkaufsnetze die euch beim nächsten Einkauf helfen werden, keine Plastiktüten mehr zu verschwenden. Da zu unserer Familie auch ein Hund gehört, nähe ich auch Hundeaccessoirs wie zum Beispiel die Goodiebeutel. Die Shopprodukte wechseln immer mal wieder, es lohnt sich vorbei zu schauen und den Blog zu abonnieren.


Und wenn Ihr auch eure eigene  Website möchtet aber nicht wisst wie, würde ich mich über eine Zusammenarbeiten freuen. Schickt mir einfach eine Nachricht.

Grüssle Yvonne / weberin

(PS: Der Name "weberin" entstand, als ich mich als Webdesignerin selbstständig machen wollte. Die WEB-erin macht jetzt aber gerne auch handwerkliche Projekte neben der Arbeit am Computer).

Kommentare