Zero waste spot hunting

Meine Koffer

Ich steh total auf alte Koffer. Wenn die ihre Geschichte erzählen könnten... Glücklicherweise konnte schon ein paar schöne Modelle ergattern. Im Brockenhaus oder auch bei Bekannten die noch einen auf dem Dachboden stehen hatten. Manche hängen noch an den Erinnerungen die sie mit dem Koffer verbinden. Sie geben ihre Koffer dann gerne weiter wenn sie wissen dass er noch gebraucht wird und nicht auf dem Müll landet.

So ist dann auch mein Couchtisch entstanden. Der untere wunderschöne Lederkoffer hat schon viele Übersee-Schifffarten mit einem echten Seemann hinter sich und begleitet mich nun ab und zu noch an einen Koffermarkt. (Nächster am 2.5.2015 an der Comexpo in Baden)

Den oberen Koffer habe ich mit weisser Acrylfarbe grundiert und mit Serviettentechnik beklebt. Dank der Grundierung muss die Serviette dann auch nicht ganz perfekt geklebt sein. Das sieht dann etwas Shabby Chic aus.


Und hier noch ein früheres Kofferprojekt: Das Märchen vom IKEA-Hack


Kommentare