Zero waste spot hunting

Salzbilder gestalten

Bei diesem Wetter bleiben wohl dieses Wochenende viele zuhause. Hier eine Idee für die kreativen Kids:

Papier - Weissleim - Salz - Wasserfarben - Pinsel - Becher mit Wasser

 Mit dem Weissleim ein Muster aufs Papier malen und satt mit Salz bestreuen. Salzreste vom Blatt in eine Schüssel leeren, diese können später nochmals für ein Bild verwendet werden.


Mit dem Pinsel und viel Wasser die Wasserfarbe auf die Salzspuren tröpfeln lassen. Die Farbe wird vom Salz aufgesogen und verläuft mit anderen Farbtönen.
 

Und so siehts am Schluss aus. Ein bisschen wie "Plusterfarbe". Gut trocknen lassen und bestaunen...

Viel Spass!

Kommentare