Zero waste spot hunting

Jupe fix

Und nochmals eine Variante um einem Kleidungsstück neues Leben einzuhauchen. Der Oberteil des Jupes war eine Treggins, die Knie hatten leider Löcher. Anstatt die 10. kurze Jeans zu kreieren, indem ich die Beine abschneide, habe ich mit einem Stoffresten einen Jupsaum gemacht. Der Stoff ist von einer Damenbluse aus dem Ausverkauf.

Vorne
Hinten ;-)

Kommentare